Home2019-12-27T14:12:02+01:00

xm:institute specials

xm:labs

xm-labs xm-institute Oliver Mack Netzwerke Selbstorganisation Agilität

xm:institute Blog

Podcast #PotenzialRadikal #1 – Was sind Kompetenzen?

von unserem Gastblogger Dr. Claas Triebel Was sind Kompetenzen? Das SKATE Modell Wie erkennt man Potenziale? Wie entwickelt man Kompetenzen? Wie funktioniert Neues Lernen? Was hat das mit New Work zu tun? Warum ist es Zeit sich radikal mit Potenzialen zu beschäftigen? Liegt manchmal das größte Potenzial darin radikal neu zu denken und zu handeln? Das sind im Groben die [...]

Neue Gastblogger – Dr. Claas Triebel

Ich freue mich, heute einen neuen Gastblogger bei uns begrüßen zu dürfen: Dr. Claas Triebel Ich kenne Claas aus meiner Beiratstätigkeit bei SKIMIO, einer Digital Learning App in Form eines Chatbots. Dr. Claas Triebel ist Psychologe und Autor. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich mit den Themen Kompetenzen, Kompetenzentwicklung, Potenzialorientierung. Er hat die Kompetenzenbilanz entwickelt, ein Karriereberatungsverfahern mit großem Netzwerk in ganz [...]

Artikel OrganisationsEntwicklung: Auf der Talfahrt wenden

Den Wandel in Krisensituationen gestalten Auf der Talfahrt wenden Beim Tournaround-Management liegt der Fokus meist auf der betriebswirtschaftlichen Rettung. In unserem neuen Artikel in der ZOE 1/20 zeigen wir ( ich gemeinsam mit meinem Kollegen Lothar Köppl), wie ein systemischeres Sanieren als Change Management in der Krise das Vorgehen ergänzen und die Handlungsfähigkeit der Akteure erweitern kann. Leseprobe Volltext (Online-DB [...]

Research Bite: “Black Swans”, “Elephant in the Room” und “Grey Rhinos”

Heute gehts im Research Bite um drei Begriffe aus dem Tierreich, die aktueller den je sind: "Black Swans", "Elephants in the room" und "Grey Rhinos". Back Swan: Ein "Black Swan" ist ein unvorstellbarer, unvorhersehbarer, vollkommen unwahrscheinlicher Vorfall. Bekannt gemacht hat diesen Begriff Nassim Nicholas Taleb mit seinem Buch "Black Swan". In diesem beschreibt er ausführlich mit seinem Finanzmarkt-Hintergrund die Besonderheiten [...]

Synchronisation von Zeit im Change

auch veröffentlicht auf osb-Blog, 27.6.2017 Die vernachlässigte Zeitdimension Seit Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Change-Prozessen und deren wirksamer Gestaltung. Dabei konnte ich feststellen, dass in der Theorie und Praxis von Change-Management vor allem inhaltliche Fragestellungen dominieren: Was soll verändert werden? Welche Ziele verfolgen wir? Wie soll es in Zukunft aussehen? Warum ist dies besser? Schon weniger häufig, aber doch [...]

Transformation in Krisen: Die nächste Krise kommt bestimmt

Diese Blog-Serie beschäftigt sich mit dem Thema Krisen… Warum dies so wichtig ist? Nun ja, die Welt wird immer mehr zur VUCA Welt und so kann es leicht geschehen, dass Individuen oder Unternehmen schneller oder häufiger in eine Krise geraten, als erwartet. Auch fürchten bereits viele nach einigen guten Jahren nun die nächste Finanz- oder Wirtschaftskrise. Und die Digitale Transformation [...]

Weniger analysieren, mehr umsetzen!

auch veröffentlicht auf osb-Blog, 27.09.2016 Die lösungsfokussierte Organisationsanalyse (LofOrA) ORGANISATIONS-ANALYSIS-PARALYSIS Die meisten großen Unternehmen haben sich heute nicht nur auf der Markt- und Produktseite perfektioniert, sondern sind ebenso bei den internen Serviceabteilungen hervorragend aufgestellt. Doch bei großen Reorganisationen wird noch immer gerne externe Unterstützung durch Beratungshäuser in Anspruch genommen. Fast alle Top Management-Beratungen haben ausgefeilte Diagnostik-Tools, mit denen sie durch [...]

Agile Tools, Agile Haltung und Agile Transformation

auch veröffentlicht auf osb-Blog, 21.06.2016 LET'S GET AGILE! Agile Tools und Konzepte sind in allen Internet-Start-ups der Standard und auch in vielen Großunternehmen inzwischen en vogue. Doch hier entsteht nach einer ersten Euphorie manchmal große Ernüchterung. Was verbirgt sich hinter dem Begriff Agilität? Und was heißt dies für die Implementierung agiler Methoden? AGILITÄT ALS ANTWORT AUF ZUNEHMENDE UMWELTDYNAMIK Laut Duden [...]

Buchbesprechung: S.Klein und B. Huges – The Loop Approach

Und wieder einmal sitze ich vor einem Buch, auf das ich richtig gespannt war, als es in der Mache war, da ich nun The Dive, die Beratergruppe hinter dem Buch, schon etwas länger verfolge. Auf der anderen Seite war ich aber auch ein wenig skeptisch, da es sich wieder mal um ein Buch zum Trend-Thema Selbstorganisation handelt. Das Buch beschreibt [...]

Buchbesprechung: Lasse Rheingans – Die 5 Stunden Revolution

Viel war in der Presse von diesem Experiment in Bielefeld die Rede: Ein 5-Stundentag in einer Digitalagentur. Bevor ich das Buch zu lesen begonnen habe, hatte ich schon 2-3 Artikel über Lasse Rheingans gesehen, detailliert gelesen wäre zu viel gesagt. Umso mehr freute ich mich auf sein Buch, um mehr über das Experiment zu erfahren. Das Buch ist weniger Sachbuch, [...]

Erfolgreiches Change-Management heißt einen fundamental anderen Blick einnehmen – Das xmi-LSM

Unternehmen als lebendige Systeme Vor längerer Zeit habe ich einen ersten Blogpost zum Thema “Unternehmen als lebendige soziale Systeme” geschrieben und in Grundzügen das xm:i Living Systems Model (xmi-LSM) vorgestellt. (Mack, o.J.) Dieses wurde u.a. inspiriert durch das SySt(r) Glaubenspolaritäten-Dreieck (GPA-Schema) und weitere Entwicklungen gemeinsam von und mit Michael Jungen (Mack/ Jungen, 2015). Gerade bei meinen Engagements zu Führungskräfteentwicklungen in [...]

Research Bite: Kühl’s Drei Seiten einer Organisation

Einen von mir sehr geschätzter Soziologe und Organisationswissenschaftler, Prof. Stefan Kühl, verfolge ich nunmehr seit über zwei Jahrzehnten. Sein 1994 erschienenes Buch “Wenn die Affen den Zoo regieren”, ist seit Jahren ein ständiger Begleiter und war seiner Zeit weit voraus. Es beschäftigt sich in kritisch reflektierender Art und Weise mit dem Thema Hierarchie und Selbstorganisation, das heute moderner den je [...]

Load More Posts