Home2022-05-06T08:49:15+02:00

xm-specials

xm-labs

Netzwerke, Communities, Selbstorganisation - xm-institute
Agile Systemik -Agile Teams -Agile Leadership - xm-institute
Curriculum Agile Systemik - xm-institute

xm-blog

Buchbesprechung: Ich Wir Alle – Permantier, M. (Hrsg.)

Februar 16th, 2022|

Der Autor und das Thema Bei diesem Buch handelt es sich um einen Sammelband von Martin Permantier. An anderer Stelle hatten wir bereits das Buch “Werte wirken” besprochen, an dem er als Autor ebenfalls beteiligt war. Neben diesem gibt’s auch noch “Haltung entscheidet”, das wir hier noch nicht unter die Lupe genommen haben.  Diesmal ist Martin Permantier Herausgeber eines Sammelbandes, [...]

Buchbesprechung: Sinnlos glücklich – I. Hamm

Februar 9th, 2022|

Der Autor und das Thema Das heutige Buch beschäftigt sich mit dem doch noch immer sehr aktuellen Thema “Purpose” und trägt den Untertitel "Wie man auch ohne Purpose Erfüllung bei der Arbeit findet". Geschrieben wurde es von Ingo Hamm, Wirtschaftspsychologe und Professor an der Hochschule Darmstadt, Ex-McKinsey Berater und ebenso wie ich Absolvent an der ehrwürdigen Universität Mannheim. Also mehr [...]

Buchbesprechung: Management Coaching und Positive Psychologie – N. Rose

Januar 19th, 2022|

Heute gehts wieder einmal um Coaching. Das neue Buch von Nico Rose (wir hatten bereits ein anderes Buch rezensiert, bei dem er Co-Autor war: Besser arbeiten) ist soeben Ende 2021 im Haufe Verlag erschienen, ist 235 Seiten lang und beschäftigt sich mit der Verbindung zwischen Management Coaching und positiver Psychologie. Der Autor is Professor für Wirtschaftspsychologie an der ISM Dortmund [...]

Buchbesprechung: Herausforderungen im Führungsalltag – G. Happich

Januar 12th, 2022|

Das heutige Buch beschäftigt sich mit dem Thema Führung - oder besser Karriere, wie wir später sehen werden. Es war bereits vor einigen Jahren unter dem Titel “Ärmel hoch!” ein Bestseller und unter den vier besten “deutschsprachigen Wirtschaftsbüchern des Jahres”. Nun ist es bei Haufe in völlig neuer, stark überarbeiteter und erweiterter Form unter dem Titel “Herausforderungen im Führungsalltag - [...]

The Critical Relationship between Organizational Design and Digital Transformation

Januar 4th, 2022|

by Brian Stewart (University of Alberta) and Anshuman Khare (Athabasca University) Introduction The generally accepted industry understanding of digital transformation is that it is a process and culture driven initiative with the objective of re-architecting the organization through innovative uses of technology. The focus being on substituting technology for labour by way of lean user focused process designs to improve [...]

Buchbesprechung: Lernhacks – Schönfeld, J./ Tillmann, Th.

Dezember 28th, 2021|

Dieses Buch reiht sich in die Reihe der Lern- und Entwicklungsbücher auf unserem Blog ein. Hier eine Auswahl der Bücher, die wir in diesem Kontext in 2021 schon angesehen haben: Nürnberg, V. (2021), Digital Learning Experience. Haufe. Thiel, M./ Linnepe, H. (2021). Systemische Führungskräfteentwicklung. Schäffer-Poeschel. Erpenbeck, J./ Sauter, W. (2021). Future Learning und New Work. Haufe. Spiegel u.a.(2021). Future Skills. [...]

Wir wünschen ein frohes Fest und ein gutes 2022…

Dezember 28th, 2021|

Führungsgedanken zum Jahresende Nach einem weiteren Jahr gehen wir nun fast ins 3. Jahr der Pandemie und vieles hat sich in der Art und Weise verändert, wie wir führen und zusammen arbeiten. Betrachtet man die Pandemie als einen Katalysator für Wandel und Transformation, so wurde Vieles vorher Unmögliche durch sie  möglich. Vieles Undenkbare im Arbeitsalltag nun Realität. Trotz unermesslicher Leiden hat die Pandemie doch [...]

Buchbesprechung: Virtuelle Zusammenarbeit: kreativ und inspirierend – Reinke, Höfer et al.

Dezember 21st, 2021|

COVID hat uns immer noch fest im Griff. Als ich diese Rezension schreibe, ist wieder mal ein Lockdown in Österreich und somit für viele Teams Homeoffice angesagt. Und so gehts in meiner heutigen Buchbesprechung doch passend um ein gerade bei Haufe erschienenes Buch um virtuelle Zusammenarbeit, das von einem Autorensextett geschrieben wurde: Marcus Reinke/Janette Höfer/Victor Neumann/Matthes Waack/ Anna Wörner/Martin Zielinski. [...]

Buchbesprechung: Postbürokratisches Organisieren, Muster, J. et al. (Hrsg.)

Dezember 15th, 2021|

Das heutige Buch ist neu im Herbst 2021 bei Vahlen erschienen. Unter dem trendigen und doch wissenschaftlich fundierten Titel verbirgt sich der spannende Untertitel "Formen und Folgen agiler Arbeitsweisen". Die Herausgeber Judith Muster, Finn-Rasmus Bull und Jens Kapitzky haben in diesem Sammelband zahlreiche Beiträge zu Facetten der agilen Diskussion zusammengetragen. Alle drei Autoren arbeiten in unterschiedlichen Rollen für das Beratungs- [...]

Agile Systemik (2) – Das Systemische

Dezember 11th, 2021|

Im ersten Artikel der Serie ging es um eine erste Hinführung zum Thema. Heute möchte ich einen Gedanken aufgreifen und weiterführen, den ich gerade bei einer systemsicheren Sichtweise der Agilität für sehr entscheidend halte. Es stammt von einem meiner Lehrer, Matthias Varga von Kibéd vom SySgt Institut.  Systemisch - Systemischer Es geht um die Frage, was eigentlich “systemisch” ist. Er [...]

Buchbesprechung: Systemisches Prozessmanagement – Feldbrügge, R.

Dezember 8th, 2021|

Heute geht es um ein weiteres Buch, das in der systemischen blauen Reihe bei Schäffer-Poeschel soeben erschienen ist. Rainer Feldbrügge ist Organisationsberater mit Schwerpunkt Prozessmanagement. Das Buch umfasst rund 270 Seiten, hat ein umfangreiches Stichwort und 2,5 Seiten Literaturverzeichnis. Das Buch ist in das digitale “Schäffer-Poeschel myBook” Programm integriert und es werden weitere Materialien versprochen. Hinter einem Code verbergen sich [...]

Agile Systemik (1) – Alles wird agiler

Dezember 2nd, 2021|

Alle werden “agil” Agilität kann aktuell als das dominierende Management-Konzept gesehen werden. Niemand kommt im Unternehmensalltag mehr darum herum. Fast alle Organisationen haben sich sich in den letzten Jahren in der einen oder anderen Weise mit diesem Thema, oder wie es Alfred Kieser bereits vor einigen Jahren beschrieben hätte, mit dieser Management-Mode (Kieser, 1997) beschäftigt. So sind die Pioniertage der [...]

Buchbesprechung: The Builder’s Guide to the Tech Galaxy – Schilling, M./ Klugkist, T.

Dezember 1st, 2021|

Auf das heute vorgestellte Buch habe ich mich in zweifacher Hinsicht gefreut: Einerseits war ich neugierig, wieder mal ein Buch zum Thema Startup und Entrepreneurship unter die Lupe zu nehmen, andererseits bin ich ein großer Fan von Douglas Adams und Arthur Dent. Was das Buch mit diesen beiden zu tun hat, das gilt es hier auch zu erkunden. Los gehts. [...]

Thought Bite: Anthro-complexity

November 24th, 2021|

Der Begriff Anthro-complexity ist noch relativ jung. Er wurde von Dave Snowden, dem Erfinder des Cynefin®-Frameworks geprägt. Dabei ging es Snowden vorrangig um den Umgang mit Unsicherheit und die Frage, wie Menschen “sinn-voll” in einem Umfeld und Alltag handlungsfähig bleiben, obwohl sich viele Aspekte von wahrgenommenen “Systemen” weder durch die Zerlegung selbiger in ihre Einzelteile (auf einer niedrigeren Ebene), noch [...]

Buchbesprechung: Agile Führungskräfteentwicklung – G. Fürstberger (Hrsg.)

November 24th, 2021|

Das heutige Buch reiht sich die die Bücher zum Thema Lernen und Entwicklung im betrieblichen Kontext ein. Zu diesem Thema habe ich mir schon das eine oder andere Buch auf diesem Blog in diesem Jahr bereits angesehen, wie z.B. Nürnberg, V. (2021), Digital Learning Experience. Haufe. Thiel, M./ Linnepe, H. (2021). Systemische Führungskräfteentwicklung. Schäffer-Poeschel. Erpenbeck, J./ Sauter, W. (2021). Future [...]

Buchbesprechung: Postbürokratisches Organisieren, Muster, J. et al. (Hrsg.)

Das heutige Buch ist neu im Herbst 2021 bei Vahlen erschienen. Unter dem trendigen und doch wissenschaftlich fundierten Titel verbirgt sich der spannende Untertitel "Formen und Folgen agiler Arbeitsweisen". Die Herausgeber Judith Muster, Finn-Rasmus Bull und Jens Kapitzky haben in diesem Sammelband zahlreiche Beiträge zu Facetten der agilen Diskussion zusammengetragen. Alle drei Autoren arbeiten in unterschiedlichen Rollen für das Beratungs- [...]

By |Dezember 15th, 2021|

Buchbesprechung: Systemisches Prozessmanagement – Feldbrügge, R.

Heute geht es um ein weiteres Buch, das in der systemischen blauen Reihe bei Schäffer-Poeschel soeben erschienen ist. Rainer Feldbrügge ist Organisationsberater mit Schwerpunkt Prozessmanagement. Das Buch umfasst rund 270 Seiten, hat ein umfangreiches Stichwort und 2,5 Seiten Literaturverzeichnis. Das Buch ist in das digitale “Schäffer-Poeschel myBook” Programm integriert und es werden weitere Materialien versprochen. Hinter einem Code verbergen sich [...]

By |Dezember 8th, 2021|

Buchbesprechung: The Builder’s Guide to the Tech Galaxy – Schilling, M./ Klugkist, T.

Auf das heute vorgestellte Buch habe ich mich in zweifacher Hinsicht gefreut: Einerseits war ich neugierig, wieder mal ein Buch zum Thema Startup und Entrepreneurship unter die Lupe zu nehmen, andererseits bin ich ein großer Fan von Douglas Adams und Arthur Dent. Was das Buch mit diesen beiden zu tun hat, das gilt es hier auch zu erkunden. Los gehts. [...]

By |Dezember 1st, 2021|

Buchbesprechung: Agile Führungskräfteentwicklung – G. Fürstberger (Hrsg.)

Das heutige Buch reiht sich die die Bücher zum Thema Lernen und Entwicklung im betrieblichen Kontext ein. Zu diesem Thema habe ich mir schon das eine oder andere Buch auf diesem Blog in diesem Jahr bereits angesehen, wie z.B. Nürnberg, V. (2021), Digital Learning Experience. Haufe. Thiel, M./ Linnepe, H. (2021). Systemische Führungskräfteentwicklung. Schäffer-Poeschel. Erpenbeck, J./ Sauter, W. (2021). Future [...]

By |November 24th, 2021|

Buchbesprechung: Praxisbuch Positive Leadership – Chr. Thiele

Das “Praxisbuch Positive Leadership” von Christian Thiele ist bei Haufe erschienen und umfasst rund 220 Seiten. Christian Thiele ist eine ehemalige Führungskraft und inzwischen als Berater und Trainer tätig. Er ist Experte für positive Psychologie und u.a. seit 2021 als Lehrtrainer bei der Deutschen Gesellschaft für Positive Psychologie tätig. Sein Buch verspricht im Untertitel “Impulse für den Führungsalltag”. Grundlage des [...]

By |November 17th, 2021|

Buchbesprechung: Praxis Online-Texten – Ruisinger, D.

Das heutige Buch ist kürzlich bei Schäffer-Poeschel erschienen und trägt den vollständigen Titel: “Praxis online-Texten - Der Leitfaden für Webseiten, Blogs, Social Media und E-Mail-Newsletter”. Der Autor ist Journalist und PR-Berater. Ziel des Praxis-Leitfadens ist es, das Schreiben von Online-Beiträgen zu erleichtern, indem ein Verständnis geschaffen wird, wie online gelesen wird, worin sich Online und Offline Texte unterscheiden und wie [...]

By |November 10th, 2021|

Buchbesprechung: Digital Learning Experience – Nürnberg, V.

Heute geht es um ein Buch aus dem Programm von Haufe, das neu erschienen ist. Sein Untertitel “Betriebliche Weiterbildung durch Blended Learning zukunftsfähig gestalten”verspricht ein Buch zu einem aktuellen Thema, gerade vor dem Hintergrund der aktuell noch immer nicht völlig überstandenen COVID-19 Pandemie. So erlebe ich in den letzten nunmehr fast zwei Jahren eine immer größere Offenheit zu neuen Formen [...]

By |November 3rd, 2021|

Buchbesprechung: Systemische Führungskräfte-Entwicklung, Thiel, M./ Linnepe, H.

Heute geht es um ein neues Buch aus der “Blauen Reihe” des Schäffer-Poeschel Verlags. Sie steht für Bücher zum Thema “Systemisches Management” und so passt auch das Buch von Mark Thiel und Heike Linnepe in diese Kategorie. Es geht um das Thema “Systemische Führungskräfte-Entwicklung” und trägt den Untertitel “Die summative Kraft der Führung leben”. Die beiden Autor*innen sind systemische Berater [...]

By |Oktober 27th, 2021|

Buchbesprechung: Moderne Führung und Selbstorganisation – Puckett, Stefanie

Heute besprechen wir ein Buch einer Autorin, die im Bereich Agilität und moderne Führung keine Unbekannte ist. Stefanie Puckett hat bereits zwei Bücher beim Business Village Verlag zu diesem Thema veröffentlicht. Es geht um ihr neues Buch, das soeben bei Haufe erschienen ist und den Untertitel “Mit psychologischem Wissen Zukunftskompetenzen entwickeln” trägt. Das Buch kommt als Paperback im A5 Format [...]

By |Oktober 20th, 2021|

Buchbesprechung: Modern Work Tour – Schnell, A/ N.

Heute geht es um ein Buch, das zwar auch, aber weniger Fachbuch, sondern mehr Erlebnisroman ist. Ein Paar macht eine Tour um die Welt, eine moderne Walz, und versucht, Modern Work zu leben und zu erleben. Anna und Nils Schnell legen ein Buch vor, das im Gabal Verlag am 12. Oktober erscheint. Sie sind ein besonderes Paar: Wie man erfährt [...]

By |Oktober 13th, 2021|

Buchbesprechung: Future Skills – Spiegel u.a.

Das heutige Buch ist relativ großformatig und hebt sich nicht nur deshalb diesen Herbst von anderen Fachbüchern ab. Es ist bei Vahlen erschienen und wurde von 69 “Co-Creators” erstellt. Es bekam zwei Vorworte von Andreas Schleicher, dem OECD Direktor Bildung & Kompetenzen sowie Thomas Sattelberger und wurde mit einem großen Online-Launchevent präsentiert. Das Buch versteht sich laut Verlagsangabe und Klappentext [...]

By |Oktober 6th, 2021|

Buchbesprechung: Future Learning und New Work – Erpenbeck, J./ Sauter, W.

Im Buch, um das es heute geht, dreht sich alles um (betriebliches) Lernen. Das Werk ist gute 575 Seiten stark und bei Haufe erschienen. Geschrieben wurde es von zwei Professoren und Beratern, die sich schon lange mit dem Thema Kompetenzmanagement und Lernen beschäftigen, mit ihrem KODE(r) Verfahren im Beratermarkt unterwegs sind und die Themen Werte- und Kompetenzmanagement über viele Jahre [...]

By |September 29th, 2021|

Buchbesprechung: Scrum Master 2.0 – Loitsch, A.

Das im Hanser Verlag erschienene Buch von Alexander Loitsch trägt den Untertitel “Das nächste Level”. Das Buch richtet sich an alle Scrum-Master, die “festgestellt haben, dass ihnen die Theorie von Scrum alleine nicht weiterhilft.” Es hat den Anspruch, über die Theorie hinauszugehen und dort anzusetzen, “wo der Scrum Guide endet”, so der Klappentext. Also steigen wir gleich ein... Das Buch ist in [...]

By |September 15th, 2021|

Buchbesprechung: Simple Rules als Managementprinzip – M.F. Volland

Marcel Volland ist Berater und war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Jetta Frost im Fachbereich Sozialökonomie an der Universität Hamburg, wo er 2020 promovierte. Das Buch um das es heute geht, ist mit “Simple Rules” überschrieben und beinhaltet einige zentrale Erkenntnisse seiner wissenschaftlichen Arbeit. Es ist vor kurzem im Schäffer-Poeschel Verlag erschienen und mit 115 Seiten eher schlank [...]

By |September 8th, 2021|

Buchbesprechung: Being in Organizations – Anna Jantscher/ Nicole Lauchart-Schmidl

In unserer heutigen Buchbesprechung gehts um das neue Buch der beiden Beraterinnen Anna Jantscher und Nicole Lauchart-Schmidl, die beide als systemische Beraterinnen der Gruppe Neuwaldegg in Wien tätig sind. So erscheint auch dieses Buch wie einige Neuwaldegger Vorgänger in der blauen systemischen Reihe des Schäffer-Poeschel Verlags. Es umfasst rund 220 Seiten und 11 Kapitel, die wie bei jedem Buch dieser [...]

By |September 1st, 2021|

The third wave of the „Agile Transformation“

"Field Observations" Agile working, agile corporate culture or agile frameworks are now mainstream and almost all organizations, large or small, have jumped on this topic. The reasons for this are manifold. They range from genuine conviction of those involved to the persuasiveness of external consultants without genuine conviction and acceptance in the organization. Clients usually only come across us in [...]

By |Juni 1st, 2021|

Die dritte Welle der „Agilen Transformation“

Beobachtungen "im Feld" Agiles Arbeiten, agile Unternehmenskultur oder agile Frameworks sind inzwischen Mainstream und fast alle Organisationen, egal ob groß oder klein sind auf dieses Thema aufgesprungen. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Sie reichen von echter Überzeugung der Betroffenen bis hin zur Überzeugungskraft externer Berater ohne echte Überzeugtheit und Akzeptanz in der Organisation. Klienten stoßen meistens erst in der 2. [...]

By |Mai 27th, 2021|

Research Bite: Körperrepräsentation eines „Dritten Daumens“

Menschen können sich innerhalb kürzester Zeit an neue Körperteile gewöhnen! Dies zeigt eine Studie der Forscherin Dani Clode aus England. In ihrem Projekt ("The Third Thumb") erhielten Menschen einen zusätzlichen, 3D-gedruckten "dritten Daumen", der sich über den großen Zeh steuern ließ. Bereits nach 4 Tagen konnten die Studienteilnehmer mit diesem Daumen wie mit einem eigenen Körperteil umgehen und diesen nutzen, [...]

By |Mai 21st, 2021|

Thought Bite: Conway’s Law

Conway's Law stammt aus der Informatik und ist nach seinem Erfinder, dem amerikanischen Informatiker Melvin Edward Conway, benannt. Er fand bereits 1968 heraus, dass Systeme, die von Organisationen in Arbeitsteilung entwickelt werden, in einer Art gestaltet sind, die der (Kommunikations-)Struktur der Organisation entsprechen. Any organization that designs a system (defined broadly) will produce a design whose structure is a copy [...]

By |April 30th, 2021|

Research Bite: Schaffen Video-Konferenzen soziale Nähe?

Videokonferenzen sowie WhatsApp & Co sind seit COVID-19 und HomeOffice in vielen Bereichen zum Haupt-Kommunikations- und Interaktionstool geworden, um mit unseren Kolleg*innen, Mitarbeiter*innen und Führungskräften in Kontakt zu bleiben. Viele Diskussionen entstehen aktuell bei unseren Klienten zur Frage, inwieweit sich diese Art der Kommunikation auf die Zusammenarbeit auswirkt. Eine neue Studie von Kluck et al. (2021), die vor Kurzem im [...]

By |April 20th, 2021|

Sense-Making bestimmt unser (Führungs-) Handeln!

Objektbezogen - Systemisch - Komplex-lebendig Wir lernen immer mehr über unsere Welt. Nicht, wie sie ist, sondern wie sie uns scheint und warum sie uns so erscheint. Neurowissenschaften, Biologie und Psychologie, aber auch Informatik und Philosophie helfen uns immer besser zu verstehen, wie wir die Welt wahrnehmen, dass unsere Wahrnehmung nicht zwingend der “Realität” entspricht und wir viele Wahrnehmungs-Biases besitzen. [...]

By |April 1st, 2021|

Thought Bite: Brook’s Law

Brook's Law (1995, 18) kommt aus der Softwareentwicklung und dem Projektmanagement. Es beschreibt einen Sachverhalt, der im Management allzu häufig angewendet wird, aber dennoch nicht die gewünschte Wirkung zeigt. Die Kernfrage, die Brook's Law betrachtet ist die Frage: "Was tun, wenn sich ein (Software-)Projekt verzögert?" - Die häufigste Antwort des Managements: "Mehr Staff - neue Projektmitglieder/ Programmierer hinzuziehen!". Dass dies nicht [...]

By |März 24th, 2021|

Research Bites: Zwischen Krise, Agilität und weiterem Handlungsbedarf

Bearing Point stellt mit seiner aktuellen Studie "Agile Pulse 2020 - Wie agil ist ihre Organisation" die Ergebnisse ihrer aktuellen Umfrage von 370 deutschen Teilnehmern vor. Dabei konstatieren die Berater, dass Agile Methoden bereits in einer Vielzahl von Unternehmen Einzug gehalten haben. 82% der Befragten haben Agile Methoden in den letzten 6 Jahren bei sich im Unternehmen eingeführt, wobei kleinere [...]

By |März 24th, 2021|

AUFBRUCH! – Über Zwangsdigitalisierung, Working from Home und Lehre auf Distanz

Nun schon seit fast einem Jahr sind wir mit der COVID-19 Ausbreitung in einer anderen Welt. Dinge, die wir bisher als "normal" und selbstverständlich gehalten haben, sind inzwischen die Ausnahme: Ausgehen, sich mit Freunden treffen, auf größere Veranstaltungen gehen, etc. Auch wenn uns die Lockdowns und Einschränkungen so wichtig und notwendig sie sind, auf die Nerven gehen, so gab es [...]

By |Februar 9th, 2021|

Thought Bite: SHU-HA-RI

In diesem Thought Bite gehts um SHU-HA-RI. Nein, dies ist kein neues Gericht mit der Nummer 29 auf der Speisekarte des Asiaten unseres Vertrauen. Vielmehr handelt es sich um ein Prinzip aus der asiatischen Kampfkunst, das im Business durch seine Anwendung im Rahmen des Toyota Production Systems oder auch Lean Management bekannt geworden ist. Shu-Ha-Ri beschreibt den Lernweg, den ein [...]

By |Januar 19th, 2021|

Thought Bite: KATA

Der Begriff der KATA entstammt dem Lean Management bzw. dem Toyota Production System. Eine KATA kann dabei zwei Dinge beschreiben: eine Art Muster oder eine Art Schrittfolge im Sinne einer Art und Weise, etwas zu tun eine kurze, systematische Übungsroutine, um kompliziertere Schrittfolgen in kleinen Schritten zu lernen und und so die Fähigkeit aufzubauen, durch die Kombination verschiedener Abschnitte das [...]

By |Januar 18th, 2021|

Thought Bite: Agile Transformation vs. klassischer Change

Viel wird über Agilität gesprochen und viele Organisationen, auch unsere Klienten, wollen auf eine "Agile Organisation" umstellen. Doch sobald man von einzelnen agilen Teams, die vielleicht isoliert gut funktionieren, beginnt zu skalieren, beginnen häufig auch die Herausforderungen. Mit einem klassischen Change Management Ansatz stößt man hier schnell an die Grenzen und muss die Transformation als gescheitert erklären. Einige Gedanken zu [...]

By |Januar 8th, 2021|

Cynefin21 (3): Systemischer Führen mit dem CYNEFIN Framework

In meinen beiden ersten Beitrag der Jubiläums-Reihe des Cynefin Frameworks ging es um die Ideen von VUCA und Komplexität und der Idee des systemsicheren Führens als Antwort auf zunehmend wahrgenommene Komplexität. Heute möchte ich mich etwas näher mit der Verbindung des Systemischen Führens mit dem CYNEFIN Framework beschäftigen. Systemischer Führen Kurz zur Erinnerung aus dem letzten Artikel der Serie, was [...]

By |Dezember 30th, 2020|

Frohe Feiertage und einen guten Rutsch…

Liebe Leser*innen des xm-insitute Blogs und Freunde und Klienten des xm-institute, ein doch sehr "anderes" Jahr geht gerade zu Ende. Mit vielen Herausforderungen, Überraschungen und Unerwartetem. Dennoch ein spannendes Jahr: Für viele unserer Klienten wirkte es wie ein Beschleunigungskatapult. Vorher Undenkbares oder eher langfristig geplantes wurde kurzfristig möglich. Vieles, das über Jahrzehnte unangreifbar war, war nun veränderbar. Wir, unsere Klienten, [...]

By |Dezember 23rd, 2020|

Thought Bite: Ein digitaler Unterschied zwischen China und Deutschland…

Unterschiede zwischen China und Deutschland gibt es viele. Doch was ich heute morgen in einem Artikel von Sascha Lobo gelesen habe, hab mir doch sehr zu denken und ist mir einen kurzen Thought-Bite wert: Geht es um das Thema Digitalisierung und digitale Infrastruktur, so könnten die Unterschiede nicht krasser sein: In China verfügen rund 90% der Haushalte über einen Glasfaseranschluss, in [...]

By |November 12th, 2020|
Nach oben