Buchtipp: Simon, Einführung in die (System-)Theorie der Beratung

Buchtipp: Simon, Einführung in die (System-)Theorie der Beratung

Simon - BeratumgMit einem kleinen Büchlein möchte ich heute meine Reihe “Buchtipps” wieder aufgreifen. Hierbei stelle ich in unregelmäßigen Abständen Lesenswertes aus dem Bereich Organisation, Komplexität, Management, Leadership und Beratung vor.

Fritz B. Simon hat im März 2014 in der Reihe Carl Auer Compact mit 128 Seiten ein kompaktes Buch zum Thema Systemisches Beraten veröffentlicht. Simon analysiert unterschiedliche Arten von Beratung sowie den Beratungsprozess selbst aus einer systemtheoretischen Brille. Damit schafft das Buch ein gutes Verständnis verschiedener Formen von Beratung, indem es fachliche Beratung und Prozessberatung differenziert und voneinander abgrenzt. Die Systemtheorie bietet hierbei einen guten Rahmen, um das Zusammenspiel zwischen Beratersystem und Kundensystem näher zu charakterisieren. Fritz Simon referenziert dabei auch auf den Dritten Modus der Beratung, der die drei Dimensionen Sachlichkeit (Inhalt), Soziales und Zeitlichkeit verbindet und für eine integration der drei Dimensionen plädiert, wie dies auch Rudi Wimmer in seinen Veröffentlichungen zu diesem Thema tut. Simon verankert die Beratung in ihrer Funktion in diesen drei Dimensionen und beschreibt und charakterisiert in kompakter Weise Ansatzpunkte, Vorgehensideen und Interventionslogiken. In seiner typischen Art schafft es Simon auch hier eine teils theoretische und nicht triviale Materie gut, einfach und kompakt und mit hohem Praxiskonnex darzustellen. Dabei geht es nicht um ein Werk, das Beratern in konkreter Weise als “Gebrauchsanweisung” oder “Rezeptbuch” dient, sondern gibt allen, Beratern und Praktikern einen guten Einstieg in die Materie der Beratung vor dem Hintergrund einer systemorientierten Sichtweise.

 

Urteil: 5/5 – durchwegs lesenswert

 

2016-11-04T17:21:30+00:00

About the Author:

Oliver Mack
Dr. Oliver Mack ist Berater, Speaker, Entrepreneur und Forscher im Bereich moderner innovativer Managementmethoden und -konzepte. Er beschäftigt sich vorrangig mit Themen wie Projektorientiertes Unternehmen, Organisationsdesign, Change-Management und Komplexität. Er ist Dozent an verschiedenen internationalen Hochschulen und Autor zahlreicher Fachartikel und Gründer des xm:institutes.

Leave A Comment

Jetzt neu: das erste xm:labs Programm für 2017

 

Jetzt informieren!

NEU: xm:labs 2017
Newsletter abonnieren