Brook’s Law (1995, 18) kommt aus der Softwareentwicklung und dem Projektmanagement. Es beschreibt einen Sachverhalt, der im Management allzu häufig angewendet wird, aber dennoch nicht die gewünschte Wirkung zeigt. Die Kernfrage, die Brook’s Law betrachtet ist die Frage: „Was tun, wenn sich ein (Software-)Projekt verzögert?“ – Die häufigste Antwort des Managements: „Mehr Staff – neue Projektmitglieder/ Programmierer hinzuziehen!“. Dass dies nicht wirklich funktioniert, ist bei denjenigen, die sich bereits schon einmal in dieser Situation befunden haben, wohl bekannt.

Auch wenn Brook’s Law doch sehr vereinfacht, gibt es einige Aspekte, die für die Gültigkeit der Regel sprechen: So braucht ein „ramp-up“ neuer Projektmitarbeiter zusätzlich Zeit, bis sie eingelernt sind und bindet Ressourcen bei den bereits bestehenden Projektmitgliedern. Auch erhöhen sich mit jedem zusätzlichen Teammitglied die Kommunikationswege.

Unter der Annahme von n Teammitgliedern ergeben sich n(n-1)/2 Kommunikationskanäle und damit steigt die Anzahl der Kommunikationskanäle überproportional. Hier ein paar Beispiele:

n n(n-1)/2
2 1
3 3
4 6
5 10
6 15
7 21
10 45
11 55
12 66
20 190
30 435

Diese Tabelle macht auch deutlich, warum agile Teams um die 6-8 Personen selbstorganisiert noch gut funktionieren. Bei Fußballmannschaft-Stärke (12) wird dies ohne „Trainer“ schon problematisch. Bei noch größeren Teams steigen die Zahlen deutlich weiter an. Fehlende Kommunikation zwischen allen Teammitgliedern kann dazu führen, dass Informationen nicht rechtzeitig oder ausreichend ausgetauscht werden oder die Arbeitsaufteilung leiden kann. In der Literatur und im Internet finden sich aber auch zahlreiche Ideen wie Brook’s Law verhindert werden kann. (Wikipedia, 2021)

Man tut also gut daran, die möglichen Kommunikationskanäle im Auge zu behalten, sei es im Management bei Entscheidungen zum Krisenmanagement, wie auch bei der Größe zur Bildung neuer Teams oder Abteilungen. Gerade in einem agilen, stärker selbstorganisierten Umfeld ist „Brook’s Law“ von weitreichender Bedeutung.

Weiterführende Quellen:

Brooks ,FP. (1995): The mythical man-month: Essays on software engineering. Boston, MA: Addison-Wesley.

Wikipedia (2021), Brook’s Law, https://en.wikipedia.org/wiki/Brooks%27s_law, abgerufen am 24.03.2021.