Pixar, CFOs, Steve Jobs und darüber hinaus…

Book Reviews - Buchtipps xm-instituteHeute auf dem Blog wieder mal ein Lesetipp für die regnerischen Herbsttage, die da kommen werden. Anlass ist ein in der fortune.com veröffentlichtes Exzerpt eines neuen Buchs des Pixar CFO Lawrence Levy, das am 1. November erscheinen wird.

Bücher über Steve Jobs gibt es viele. Von denen, die mit ihm gearbeitet haben, die ihn kannten oder die mehr oder weniger intensiv über ihn recherchiert haben. Er bleibt noch immer, auch 5 Jahre nach seinem Tod, ein Garant für Gespräche, Publicity und Interesse.

Die wohl bekannteste und authorisierte Biographie über Jobs stammt wohl von Walter Isaacsons “Steve Jobs”. Ein weniger prominentes Buch über ihn, aber m.E. ebenso bzw. umso mehr lesenswert ist Brent Schlender & Rick Tetzelis Buch “Becoming Steve Jobs”. Brent Schlender verband eine über 20jährige Freundschaft mit Steve Jobs und bietet daher den einen oder anderen Einblick, der sonst verwehrt bliebe. Im Schlepptau dieser Biographien gibt es noch zahlreiche Bücher, die den “Steve Jobs Leadership Style”, den “Steve Jobs Präsentationsstil” oder andere Dinge zu beschreiben versuchen, die Steve Jobs zu dem werden ließen, der er dann schließlich war. Ich persönlich halte nichts von diesen Ratgebern und empfehle daher die direkte Studie über Videos zu Interviews, Präsentationen oder Fokus mit Originalausschlitten zu Steve Jobs. Diese finden sich zuhauf auf Youtube. Herauszuheben ist “The Lost Interview” , ein Interview, das Jobs 1995 über 1h gegeben hat und das nun wieder in voller Länge verfügbar ist.

Und auch von PIXAR gibt es so einiges auf dem Buchmarkt. Pixar war ja zunächst das etwas vergessene Invest von Jobs und kam erst dann so richtig auf seinen Radar, als er Apple verlassen hatte und dann, so Kritiker, den unerwarteten Erfolg von “Toy Story” genutzt hat, um seiner eigenen Karriere auf dem Tiefpunkt (siehe NeXT) wieder eine positive Wendung zu geben. Viele spannende Dinge kommen von Pixar, besonders learnings wenn es um das Thema Innovation und Kreativität geht. “Creativity, Inc.” von Ed Catmul beschreibt u.a. die sogenannten “Braintrust Sessions” bei Pixar, die für diese Kreativität und den Erfolg der Pixar Filme nicht zuletzt verantwortlich gemacht werden.

Etwas Neues zum Thema Pixar, diesmal aus einer eher management-orientierteren Brille kommt demnächst auf den Markt. Ein neues Buch über den Erfolg von Pixar, über Jobs und andere interessante Dinge erscheint am 1. November 2016. Es ist vom Pixar CFO Lawrence Levy geschrieben, der seinerzeit von Jobs auf diese Position bestellt wurde.

Auf Fortune.com gibt es heute einen Artikel über das Buch mit einem Exzerpt aus Lawrence Levy’s Buch “To Pixar and Beyond: My Unlikely Journey With Steve Jobs to Make Entertainment History”, das ab 1. November zu haben ist.

Wie immer ein paar Amazon.de Affiliate Link zu den genannten Büchern, wenn sie/ihr den xm:blog ein wenig unterstützen wollt.

2016-11-04T17:21:00+00:00

About the Author:

Oliver Mack
Dr. Oliver Mack ist Berater, Speaker, Entrepreneur und Forscher im Bereich moderner innovativer Managementmethoden und -konzepte. Er beschäftigt sich vorrangig mit Themen wie Projektorientiertes Unternehmen, Organisationsdesign, Change-Management und Komplexität. Er ist Dozent an verschiedenen internationalen Hochschulen und Autor zahlreicher Fachartikel und Gründer des xm:institutes.

Leave A Comment

Jetzt neu: das erste xm:labs Programm für 2017

 

Jetzt informieren!

NEU: xm:labs 2017
Newsletter abonnieren