NEU: Willkommen auf dem xm:blog

NEU: Willkommen auf dem xm:blog

Neu

Willkommen beim neuen xm:blog!

Worum geht es im Blog? Für wen ist er geschrieben?

Schön, dass Sie den Weg zu unserem neuen Blog gefunden haben. Sind sie wissbegierig im Bereich Management, Organisation, Führung und Veränderung? Sind sie eine moderne Führungskraft und wollen sie Inspirationen für Ihren Führungsalltag? Sind sie Vordenker und wollen ein Forum zum Austausch über neue Ideen? Dann sind sie hier richtig. Wir glauben, dass viele der Probleme, die wir heute zunehmend in Unternehmen sehen, Symptome eines Managements und einer Führung sind, die in der Vergangenheit sehr wertvoll war und gut funktioniert hat, aber im Kontext heutiger Umfeldkomplexität und Dynamik immer mehr an ihre Grenzen stößt. Der xm:blog beschäftigt sich mit neuen Ideen und  innovativen Gedanken zum Thema Management und Leadership einer neuen Art.

Wir wollen alle Interessierten einladen an der Diskussion teilzunehmen.

Wir wollen neue Sichtweisen, Konzepte und Instrumente vorstellen, die Lösungsansätze für zukünftige Management und Führungsprobleme sein können.

Wir wollen anregen, anstossen und in Kontakt treten.

Wofür steht xm?

x steht in der Mathematik als Variable für das Unbekannte. Hier steht sie für die “next society” (Peter Drucker), die “Nächste Gesellschaft”. Mit der “Informationsgesellschaft” befinden wir uns bereits auf dem Weg in ein neues Zeitalter, dessen sind wir uns alle sicher. Was dies konkret bedeuten wird und wie diese neue Gesellschaft aussehen wird, ist noch wietest gehend offen, nur erste Vorboten werden sichtbar. Das x als Unbekannte beschreibt diesen Sachverhalt.

m seht für Management und Leadership. Seit jeher eine der wichtigsten Aufgaben menschlichem Zusammenlebens und  Zusammenarbeit. Große Taten der Vergangenheit wären ohne sie kaum möglich gewesen: Der Bau der Pyramiden, das Führen erfolgreicher Schlachten (wenn man dies überhaupt als große Tat sehen möchte), die erste Expedition zum Südpol, die erfolgreiche Bewältigung von Großprojekten oder heute im Berufsalltag einfach nur die Führung der Geschäfte eines Unternehmens, eines Bereichs, einer Abteilung oder eines Teams . Immer ging es um das erfolgreiche Zusammenspiel Vieler, koordiniert durch die Hand erfolgreicher Führungspersönlichkeiten.

xm steht für das “neue” Management und Leadership in der Nächsten Gesellschaft. Es zeichnet sich bereits heute ab, dass die signifikanten gesellschaftlichen Veränderungen mit signifikante Veränderungen im Verständnis des Management und der Führung von Organisationen einhergehen werden, wenn man weiter erfolgreich sein möchte. Erste Anzeichen oder Signale von Veränderungsnotwendigkeit oder Veränderung zeigen sich z.B. in zunehmenden Burnout-Raten, “Nichtführbarkeit der Generation Y” oder der zunehmenden Netzwerkbildung und Projektorientierung. xm steht für innovative Ansätze, das andere Sichtweisen aufzeigt, Abschied nimmt von traditionellen Ingenieursparadigma der Unternehmenssteuerung, neuere Entwicklungen und Trends aufgreift und ein Bild eines Neuen Managements und Leaderships zeichnet und prägt.

Wer schreibt für diesen Blog?

Idee des xm:blogs ist es, Autoren zu gewinnen, die zum Thema Management und Leadership in der nächsten Gesellschaft etwas zu sagen haben. Vordenker, Ideengeber, Praktiker aber auch Wissenschaftler, die sich mit neuen Methoden und Konzepten beschäftigen, die einen Beitrag zu ersten Antworten auf die Herausforderungen liefern können. Hierzu versammeln sich neben dem Initiator Oliver Mack (dessen Beiträge den ersten Nukleus des Blogs darstellen), zahlreiche Gastblogger, die in Ihren Fachgebieten umfassende Expertise und Erfahrung mitbringen. Weitere Details finden sie auf den Blog-Infos. Bei Interesse, auch für den xm:blog zu schreiben wenden sie sich bitte an info@xm-institute.com .

Viel Vergnügen beim Lesen und angeregte Diskussionen wünscht Ihnen,

Oliver Mack

 

 

2016-11-04T17:21:33+00:00

About the Author:

Oliver Mack
Dr. Oliver Mack ist Berater, Speaker, Entrepreneur und Forscher im Bereich moderner innovativer Managementmethoden und -konzepte. Er beschäftigt sich vorrangig mit Themen wie Projektorientiertes Unternehmen, Organisationsdesign, Change-Management und Komplexität. Er ist Dozent an verschiedenen internationalen Hochschulen und Autor zahlreicher Fachartikel und Gründer des xm:institutes.

Leave A Comment

Jetzt neu: das erste xm:labs Programm für 2017

 

Jetzt informieren!

NEU: xm:labs 2017
Newsletter abonnieren